Konstanz
info@csd-konstanz-kreuzlingen.de

Kategorie: Politik

CSD KONSTANZ + KREUZLINGEN

Wir brauchen eure Hilfe: Dringend Ordner*innen gesucht!

Liebe Community, für die Demo am 10.07.2021 werden noch dringend Ordnerinnen gesucht. Diese sind wichtiger Bestandteil für die Gewährleistung der Sicherheit und der Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung während der Demo. Keine Sorge: Ihr werdet genauso bei der Demo mitfeiern können und Spaß haben, während ihr Auskünfte gebt und auf die Sicherheit der Teilnehmerinnen achtet.Somit seid…
Weiterlesen

CSD Abschluss Party light

Wir freuen uns euch endlich nach langer Zeit wieder eine Party anzubieten.Und dass als CSD Abschluss Party light. Unter dem Motto „Vielfalt kennt keine Grenzen“. Ort:Blaues HausEVENT STYLE BARHauptstrasse 138 8280 KreuzlingenMit dem ÖV könnt Ihr es sehr gut mit dem Bus erreichen. Haltestelle Blaues-Haus-Platz! Bitte beachtet die Auflagen !Ab: 20:00 Uhr bis EndeEintritt: 5…
Weiterlesen

Nein? Doch! OOOHHH! Wir demonstrieren am 10.07.21 nun doch durch Konstanz.

Aufgrund der noch immer unsicheren Situation, in Bezug auf die Eindämmung der COVID19 Pandemie, hatten wir die Veranstaltungen zum CSD Konstanz + Kreuzlingen abgesagt. Die Änderungen in den Inzidenzen und Verordnungen lassen nun kleinere Planungen zu. Es wird eine Fußgänger- Demo und Ansprachen, im Stadtgarten geben. Die Demorute ist wie folgt: Start: Bodanplatz 12:00 Uhr…
Weiterlesen

Konstanz ist und bleibt bunt!

Unter diesem kurzen, knackigen Slogan ließ der Bürgermeister der Stadt, Herr Ulrich Burchardt zum heutigen Tage als Antwort auf das Verbot der UEFA die Münchner Allianz Arena in Regenbogenfahnen erstrahlen zu lassen, neben der dauerhaft auf der alten Rheinbrücke wehenden Regenbogenfahne, noch eine zweite Fahne aus dem Rathaus hängen. So einfach ist es, ein Zeichen…
Weiterlesen

Picknick des CSD Konstanz + Kreuzlingen am 13.06.2021

Treffpunkt: Kreuzlinger Seeburgpark, Aussichtsturm gegenüber auf der Wiese. Uhrzeit: Ab 15.00 Uhr Wir treffen uns wieder gemeinsamen zum Picknick im Seeburgpark in Kreuzlingen. Jede*r bringt bitte die eigenen Picknickutensilien, wie Decke, Geschirr, Besteck und Decken, sowie die Sachen mit, die gegessen und getrunken werden sollen. Somit umgehen wir der Gefahr von Infektionsketten mit COVID19, haben…
Weiterlesen

Pride Month – kleine Flaggenkunde Teil 2 Transgender Pride Flag – Transgender-Flagge

Die aktuelle Transgender-Flagge wurde 1999 von der Transfrau Monica Helms entworfen. Sie hat insgesamt fünf Streifen von oben nach unten: blau, pink, weiß, pink, blau. Es erschien erstmals 2000 als Pride-Parade in Phoenix, Arizona.

DIVERSITY in der ARD Mediathek

In der ARD-Mediathek: Wir feiern den Diversity-Day 2021 | Queer, vielfältig und stolz

Der Mai spielt noch immer April. Er bietet wenige Verlockungen für Outdoor Aktivitäten, welcher Art auch immer. Dafür wird es im Fernsehen zusehends wärmer. Die ARD Mediathek hat ein Diverses Programm aufgefahren. Einige Filme sind leider nur ziemlich kurz online. Zu sehen ist ein bunter Querschnitt aus Spielfilmen, Reportagen, Dokumentationen und Comedy zu LGBTIQ* und…
Weiterlesen

Homosexuality is (s)in

Jauchzet? Frohlocket? Auf preiset die Tage?!

Auch in Konstanz wurden LGBTIQ+ Paare gesegnet. Was sagt der CSD Konstanz + Kreuzlingen dazu? Wir erhielten eine Anfrage aus der Lokalredaktion Konstanz des des Südkurier. Auszüge aus unseren Antworten fanden sich auch in dem Artikel wieder. Hier veröffentlichen wir für Euch nun unsere komplette Stellungnahme, welche stellvertretend duch unser Mitglied Schwester Agnetha Maria R. vom Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz erfolgte.

Der Bodensee wird noch bunter.

Seit letzter Woche wehen vor dem Rathaus in Sipplingen am Bodensee in Form der Dauerbeflaggung drei Fahnen. Neben der Gemeindeflagge, der Flagge Vierländerregion Bodensee unter anderem auch Sie: Die Regenbogenfahne. Gemeinhin steht der Regenbogen als Symbol für Aufbruch, Veränderung, Frieden, Akzeptanz und Toleranz. Weiter ist er auch ein Symbol für die Vielfalt von Lebensformen. Während…
Weiterlesen

Grundgesretz für alle

Als das deutsche Grundgesetz 1949 in Kraft trat, war es geprägt von den Lehren aus der menschenverachtenden Politik des Nationalsozialismus. Ganz vorn, in Artikel 3, Absatz 3, ist deshalb das Diskriminierungsverbot verankert: „Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt…
Weiterlesen